back I. startStart - Geschichten - Geschichtenliste - P. ist an gar nichts schuld goTitel-Index go2. Staffel goBücher next


46. Pumuckl ist an gar nichts schuld

Inhalt
  Versionen und Mitwirkende
    Zitate, Gedichte, Sprüche
      Infos (über Pumuckl) aus der Geschichte
        Hintergrund, Kommentar


 Inhalt vor



Meister Eder erhält von einer Kundin einen Auftrag für eine Schrank, der bis Donnerstag abend fünf Uhr fertig sein muß, weil er dann vom Spediteur abgeholt wird.
Donnerstag früh um neun will der Schreiner mit der Arbeit weitermachen, schaltet seine Maschine ein doch die geht nicht. Er regt sich furchtbar auf, versucht selbst eine Reparatur, scheitert aber schon beim Aufschrauben. Er schreit dafür den Pumuckl an, weil dieser weiter vergnügt rumhüpft.
Meister Eder schafft es, daß der Herr Schrader, ein Mechaniker, auch gleich kommt. Dieser sehr bedächtig arbeitende Mensch ist gar nicht begeistert vom Alter der Maschine. Er beginnt trotzdem widerwillig die Reperatur. Er stellt sich nicht besonders geschickt an. Meister Eder macht für jedes seiner Mißgeschicke den Kobold verantwortlich, obwohl dieser unschuldig ist. Der Mechaniker fühlt sich bei Eders Wutausbrüchen immer angesprochen und geht kurzerhand beleidigt von dannen, ohne auch nur im Ansatz die Reperatur begonnen zu haben.
Der Schreiner brüllt schon wieder den Kobold an, der sich beleidigt unter seine Bettdecke verzieht. Dort bleibt er, bis ein anderer Mechaniker die Maschine für diesen Auftrag doch noch retten kann.
Meister Eder geht kurz in die Wohnung, kehrt zurück und will die Maschine starten, doch es geht nicht. Wieder ist der Kobold Opfer seines nervositätbedingten Ausbruches. Diesmal beschließt er aber, sich das nicht länger gefallen zu lassen, will auswandern und geht schon mal in die Küche, um zu packen. Der Schreiner telefoniert nochmal mit dem zweiten Mechaniker, der ihn auf die Sicherung als Ursache führt.
Meister Eder geht in die Küche, um den Kobold umzustimmen. Er entschuldigt sich und verspricht, ganz brav zu sein. Der Pumuckl läßt sich darauf ein, beherrscht aber ab jetzt die Situation (sitzt am längeren Hebel). Als nicht gleich wieder alles auf Anhieb funktioniert, muß der Pumuckl den Schreiner immer wieder in seiner Wut bremsen und harklein alle Handgriffe vorsagen. Endlich wieder bei der Arbeit angelangt klingelt das Telefon, zu dem Meister Eder widerwillig greift. Es ist seine Kundin, die ihm mitteilt, daß der Transport erst in acht Tagen vonstatten geht. Meister Eder will schon wieder an die Decke steigen. Doch vom Pumuckl gebremst resigniert er.

In der Fernsehfassung ist es Eders Schwester, die eine neue Garderobe als Geburtstagsgeschenk für ihren Mann in Auftrag gibt. Als es Pumuckl zu bunt wird stapelt er in der Werktstatt all seine Habseligkeiten in einen kleinen Wagen, spannt das rollende antike Spielzeugpferd davor und will diesen Tross aus der Werkstatt ziehen. Am Ende ruft Eders Schwester an und sagt, dass sie zum Geburtstagfeiern wegfahren und deshalb die neue Garderobe erst in einer Woche abgeholt wird. Nach kurzer Verzweiflung wünscht Eder seinen Verwandten eine gute Reise und bricht in Gelächter aus während er feststellt, dass er jetzt eine Woche Zeit hat für drei Schubladen.

 Versionen und Mitwirkende vor


Als Radiohörspiel mit Franz Fröhlich nicht erschienen.
P.-Radio-Folge Nr.:15
Titel:Pumuckl ist an gar nichts schuld
Erstausstrahlung:08.01.1967
Hörspielteam
Weitere Sprecher:

Kunde  -  Ado Riegler
Mechaniker  -  unbekannt
Frau Schmidt  -  unbekannt
Herr Schrader  -  unbekannt
Als Fizzibitz-Folge nicht erschienen.
Buchgeschichte Nr.:21  (3. Geschichte in Band 4)
Geschichtentitel:Pumuckl ist an gar nichts schuld
Buchtitel:Pumuckl und das Schlossgespenst
Veröffentlichung:1968
Weitere Figuren:

Kunde
Frau vom Mechaniker Frau Schmitt
Mechaniker Herr Schrader
tüchtiger Mechaniker
LP-Version Nr.:30
Titel:Pumuckl ist an gar nichts schuld
Veröffentlichung:1973
Hörspielteam
Weitere Mitwirkende:

Kundin  -  Erni Singerl
Mechaniker  -  Michael Lenz
Regie  -  Alexander Malachovsky
Herr Schrader  -  Karl Tischlinger
Neues Hörspiel Nr.:52
Titel:Pumuckl ist an gar nichts schuld
Jahr (Produktion):1984
Veröffentlicht auf:MC/LP 26b, CD 23b
Hörspielteam
Weitere Sprecher:

Kundin  -  Erni Singerl
Mechaniker  -  Michael Lenz
Herr Schrader  -  Fritz Strassner
Fernsehfolge Nr.:39  (zweite Staffel, Folge 13)
Titel:Pumuckl ist an gar nichts schuld
Erstausstrahlung:29.12.1988 (ARD)
Veröffentlicht auf:
Filmteam
Nebendarsteller:

Eders Schwester  -  Elisabeth Karg
Putzfrau Frau Eichinger  -  Erni Singerl
Nachbarin Frau Hartl  -  Ingeborg Sassen-Haase
Herr Schrader  -  Hans Brenner
Hausmeister Herr Stürtzlinger  -  Werner Zeussel
Als Hörbuch nicht erschienen.
 Zitate vor


Gedichte
Wem Gott will rechte Gunst erweisen
den schickt er in die Wurstfabrik
fideralala
und läßt ihn in die Knackwurst beißen
und gibt ihm noch ein Stückchen mit
fideralala
holdrio, holdrio, holdrio, holdrio, holdrio

Der Pumuckl ist nämlich brav, nur damit du's weißt.
Er ist an gar nichts schuld,
nur du, du bist voller Ungeduld.

Pumuckl ist an gar nichts schuld
nur du bist voller Ungeduld.
Suchst überall was nicht versteckt
bist es selbst der sich stets neckt.

Das ist gut. Das kann man verkaufen, so gut ist des.

Bin beleidigt leidigt leidigt
alles meid' ich meid' ich meid' ich
red' kein Wort mehr keines keines
bin so stumm wie Steines Steines.

Das ist das beleidigste Gedicht, das ein Nachfahre der Klabauter je gemacht hat.

Schlaf Kindlein schlaf

Schlaf Kindlein schlaf
die Mutter ...

Spruch der Folge Puh ist das heiß unter einer Decke beleidigt zu sein.
weniger Ich hab' in meinem ganzen Leben noch nie nichts nichtseres getan!
Pumuckllogik:
Eder: Der Kuckuck soll die Maschin' holen.
Pumuckl: Was soll denn ein Kuckuck mit so einer Maschine?
Eder: Nix.
Pumuckl: Also, warum soll er sie dann holen?
Zweierreim:
Pumuckl: Ein Reim ist ein Reim.
Eder: Ah dann such dir a nein (neuen).
Pumuckl: Und besser als Leim.
Perspektiven?
Eder: Alt werd' i, und bled a no.
Pumuckl: Das macht nichts. Dafür bleib ich jung und gescheit.
Pumuckl mit Durchblick Ein geplatzter Kragen hat noch nie eine Maschine in Gang gebracht, aber ein elektrischer Hauptschalter.
Fazit: Sprecher: Manchmal muß man mit Erwachsenen nachsichtig sein. Das hat auch der Pumuckl eingesehen.
 Weitere Infos aus der Geschichte vor


Stundenlohn Für den Mechaniker eine Stunde 18 Mark (muss schon eine Weile her sein ; - ) Pumuckls Kapitol
Pumuckls "Besitz" Pumuckl will auswandern nachdem es ihm zu bunt wird mit dem gereizten Eder. In der Fernsehfolge packt er dazu sein "ganzes Kapitol" zusammen und will es aus der Werkstatt ziehen. Man sieht ihn folgendes zusammentragen: die Decke von seinem Bett, die Kuckucksuhr von über seinem Bett sowie seine Schiffschaukel. Außerdem zieht er mit dem alten Holzpferd und einer Rollenkiste los. Auf dem Pferd erkennt man auch noch den kleinen Rucksack aus der Folge Die Bergtour.
 Hintergrund, Kommentare vor



Nachdem wir schon mehrfach auf diesen vermeintlichen Fehler in der Fernsehfolge hingewiesen worden sind, kurz eine Anmerkung zu folgendem: Nachdem der Strom abgestellt wurde, wird Eder von seiner Schwester angerufen. Das erscheint manchem heutzutage als falsch, denn wie kann das Telefon ohne Strom funktionieren. Aber es kann, es konnte damals und kann prinzipiell auch heute noch. Das Telefonnetz hat seine eigene Betriebsspannung, mit der es einen Telefonapparat versorgt, wenn der Hörer abgehoben wird. Allerdings benötigen moderne Telefonapparate (die Geräte! - nicht das Telefonieren an sich) meistens durchgehend eine zusätzliche Stromversorgung, nicht nur wenn abgehoben ist, sonst würden sie nicht einmal klingeln wenn ein Anruf eingeht. Einfache Telefone, wie sie früher als normal anzutreffen waren, funktionieren jedoch problemlos ausschließlich mit der elektrischen Versorgung aus dem Telefonnetz.
Copyright- und Urheberrechtshinweis: mehr Details im vorImpressum
Dies ist eine private Pumuckl-Fan-Homepage. Pumuckl von Ellis Kaut, Lizenz bei der Buchagentur GmbH. Originalentwurf Pumucklfigur von Barbara von Johnson, Darstellungen von Béla Ternovszky, Brian Bagnall, Barbara von Johnson. Pumuckl ist ein Hörspiel des BR, eine Fernsehserie des BR und INFAFILM. Buchrechte bei Lentz Verlag, München, vertreten durch Kosmos Verlag, Stuttgart. Fizzibitz von Ellis Kaut ist ein Hörspiel des WDR.
back Mail an die Autoren optimiert für Firefox unter OS/2 Warp www.pumucklhomepage.de - 13.04.2001 next