back I. startStart - Geschichten - Geschichtenliste - P. und der Geburtstag goTitel-Index goBücher next


72. Pumuckl und der Geburtstag

Inhalt
  Versionen und Mitwirkende
    Zitate, Gedichte, Sprüche
      Infos (über Pumuckl) aus der Geschichte
        Hintergrund, Kommentar


 Inhalt vor



Am Vortag zu Meister Eders Geburtstag bekommt er einen Kuchen von seiner Schwester geschickt. Da Pumuckl nun auch einen Geburtstag haben möchte, einigen sich die beiden darauf, dass der Kobold zusammen mit dem Schreiner haben soll. Der Pumuckl wünscht sich dafür, dass Eder nicht schimpfen darf. Dieser wünscht sich im Gegenzug, dass der Pumuckl brav ist.
Am nächsten Morgen wird der Schreiner recht unsanft mit Geburtstagsglückwünschen geweckt und muss auch noch bei einer nachgestellten Koboldsgeburtsszene im Spülbecken als Meerersatz aushelfen. Das bringt ihn schon mal dazu, ein bißchen Schnaps zu trinken. Während die beiden feiern, kommt noch ein Kunde dazu, der am selben Tag Geburtstag hat und eine Flasche Sekt mitbringt, an die sie sich auch gleich ranhalten. Der Pumuckl bedient sich dabei auch aus den Sektgläsern. Als er sich auch noch in das allgemeine Geschehen mit einklinkt, kommt Eder nicht umhin, einen Kobold namens Pumuckl mit roten Haaren zu erklären. Als Gleichberechtigung gibt es nun von Herrn Gerstls Seite aus einen blauen Kobold Mupuckl. Herr Gerstl kommandiert nun voller Freude Mupuckl und Pumuckl herum. Der Pumuckl erfüllt auch alle Wünsche, schließlich soll er ja brav sein und der Schreiner darf nicht schimpfen, wenn der Wunsch einen zerstörerischen Beigeschmack hat. Als aber der Kobold dem Wunsch nachkommt, dass er sprechen soll, fällt Herr Gerstl in Ohnmacht. Dabei unterhalten sich Schreiner und Kobold darüber, ob es nun wirklich zwei Kobolde gibt, oder nicht. Wieder bei Bewusstsein, schiebt Herr Gerstl alles dem Alkohl in die Schuhe und verabschiedet sich zum Mittagessen bei seiner Frau. Völlig fertig sieht Pumuckl nun ein, warum die Menschen nur einmal im Jahr Geburtstag feiern, weil das selbst für einen Kobold zu viel ist.

 Versionen und Mitwirkende vor


Als Radiohörspiel mit Franz Fröhlich nicht erschienen.
P.-Radio-Folge Nr.:43
Titel:Pumuckl will Geburtstag haben
Erstausstrahlung:04.01.1970
Hörspielteam
Weitere Sprecher:

Besucher ???  -  Hans Stadtmüller
Ferdinand Gerstl  -  Ludwig Schmid-Wildy
Als Fizzibitz-Folge nicht erschienen.
Buchgeschichte Nr.:36  (1. Geschichte in Band 7)
Geschichtentitel:Pumuckl und der Geburtstag
Buchtitel:Pumuckl und Puwackl
Veröffentlichung:1972
Weitere Figuren:

Postbote (nur erwähnt)
Eders Schwester Anni (nur erwähnt)
Kunde Alexander Gerstl
LP-Version Nr.:23
Titel:Pumuckl und der Geburtstag
Veröffentlichung:1972
Hörspielteam
Weitere Mitwirkende:

Herr Gerstl  -  Karl Tischlinger
Regie  -  Alexander Malachovsky
Neues Hörspiel Nr.:53
Titel:Pumuckl und der Geburtstag
Jahr (Produktion):1984
Veröffentlicht auf:MC/LP 27a, CD 24a
Hörspielteam
Weitere Sprecher:

Herr Gerstl  -  Fritz Strassner
Nicht verfilmt
Hörbuch Nr.:9 (CD 5)
Titel:Pumuckl und der Geburtstag
Veröffentlichung:16.10.2009
 Zitate vor


Gedichte
Eder: Ich kauf mir a Flascherl Wein,
und feiere für mich allein.

Geburtstag ist ein schöner Tag,
ich jeden Tag Geburtstag mag.

Ich komm noch öfter auf die Welt,
weil mir das Feiern sooo gefällt.

Spruch der Folge Klabautermänner kommen immer auf die Welt, wenn sie sich fürchten.
Pumuckllogik Du hast versprochen, dass du nicht schimpfst, weil mein Geburtstag ist. Und dann wär' das doch ganz dumm, wenn ich brav wäre, nich?
Geburtstagswünsche:
Pumuckl: eine Schokolade, einen groooßen Schluck Bier, eine grrrrooße Wurst, und Himbeersaft und Kuchen natürlich. [...] Du darfst den ganzen Tag nicht ein einziges Mal schinken.
Eder: Ich wünsch mir, dass du brav bist.
Pumuckl: Dann ist doch sehr unpraktisch, dass wir beide gleichzeitig Geburtstag haben.
 Weitere Infos aus der Geschichte vor


Soundeffekt Hintergrundgeräusch für die Küche: tickende Uhr.
Unsichtbarkeit Pumuckl bekommt unsichtbar einen Schluckauf, aber erst wenn er sichtbar ist, wird ihm schwindlig.
Unsichtbarkeit Pumuckl wurde sichtbar, als Herr Gerstl ohnmächtig wird.
nach Bedarf Bei der Geschichte mit dem Pudding hat Pumuckl auch keinen Geburtstag. Da wird er dann gefeiert, wenn es Schokoladenpudding gibt.
Schwips Es wird erwähnt, dass Pumuckl schon mal einen Schwips gehabt hatte, bei dem ihm schlecht wurde. Dafür käme nur 'Der verbotene Kirschlikör', 'Das Mißverständnis' und im weitesten Sinne 'Eder bekommt Besuch' (die Sache mit der Schlagsahne) in Frage, wobei wohl 'Das Mißverständnis' am besten passen dürfte.
 Hintergrund, Kommentare vor



Die Geschichte scheint wohl in Pumuckls erstem Jahr beim Schreiner zu spielen, oder dessen Geburtstag ist vorher immer untergegangen.
Inhalt: Vergleich mit anderen Fassungen der Geschichte...
Copyright- und Urheberrechtshinweis: mehr Details im vorImpressum
Dies ist eine private Pumuckl-Fan-Homepage. Pumuckl von Ellis Kaut, Lizenz bei der Buchagentur GmbH. Originalentwurf Pumucklfigur von Barbara von Johnson, Darstellungen von Béla Ternovszky, Brian Bagnall, Barbara von Johnson. Pumuckl ist ein Hörspiel des BR, eine Fernsehserie des BR und INFAFILM. Buchrechte bei Lentz Verlag, München, vertreten durch Kosmos Verlag, Stuttgart. Fizzibitz von Ellis Kaut ist ein Hörspiel des WDR.
back Mail an die Autoren optimiert für Firefox unter OS/2 Warp www.pumucklhomepage.de - 28.11.2004 next