back I. startStart - Hintergrund - Mitwirkende - Fritz Muschler goFilmteam next


Fritz Muschler - Musik


Fritz Muschler war ein deutscher Komponist, Arrangeur und Musikproduzent, der besonders in den 1970er Jahren für viele Schlager verantwortlich zeichnete. Die Palette reicht dabei von englischsprachiger Popmusik (deutscher Interpreten) bis zur Volksmusik. Beispiele aus einer langen Liste sind Du gehst fort (Marion & Antony, 1975) oder Charly, laß dir einen Bart steh'n (Daffi Cramer, 1976). Geschrieben und Produziert hat er besonders auch für Jackie Robinson, die unter ihrem bürgerlichen Namen Gitta Walther auch schon Mitglied der Gruppe Love Generation war. Auf dem Album Here we are (Love Generation, 1972) war Fritz Muschler auch als Bassist zu hören.

Geboren wurde Fritz Muschler laut der Homepage des deutschen Komponistenverbandes am 03.05.1945. Ob sich die Angabe "Haimhausen/Ottershausen" dabei auf seinen Geburtsort oder seinen Wohnort bezieht ist nicht ersichtlich. Klar erscheint jedenfalls, dass er aus dem Raum München stammt und dort Mitte der 1960er Jahre als Mitglied der Band Blackberries auftrat, bevor er dann hauptsächlich hinter der Bühne tätig wurde.

Die erste bekannte Fernsehproduktion, zu der Muschler die Musik beitrug, war Geheimtipp für Tommy. Dabei handelt es sich ebenfalls um eine Produktion der Filmfirma Infafilm, bei der Ulrich König Regie führte. Bekannt wurde er dann durch die Musik zum Pilotfilm und der Fernsehserie Pumuckl. Dem Cover der Hörspiele, die die Titelmusik der Fernsehserie von 1982 verwenden, entnehmen wir, dass Fritz Muschler neben J. Horn, Howard Carpendale und Ulrich König für Musik und Text des Liedes zuständig war, und dass es von ihm arrangiert wurde. Es kann davon ausgegangen werden, dass sämtliche Musik, die in den Pumucklserien als Hintergrund- oder Begleitmusik zu hören ist, aus der Feder von Fritz Muschler stammt, so z.B. die wundervolle traurige Adaption von Georg Friedrich Händels Sarabande in D-Moll in der Folge Der große Krach. Nachgewiesenermaßen von Muschler stammt das Stück (Let's Get Fully) Tilt & Boogie, das man in der Folge Das Spanferkelessen kurz hört, als Pumuckl allein in der Wohnung am Radio herumdreht. Es wurde interpretiert von besagter Jackie Robinson und war beim Dreh der Fernsehserie, 1978, ganz neu herausgekommen.
Ab dem Pilotfilm und der ersten Staffel von 1982 über den Film Pumuckl und der blaue Klabauter sowie die neue Serie Pumuckls Abenteuer bis zum aktuell letzten Kinofilm (Pumuckls Zirkusabenteuer) von 2003 stammt die Musik laut Abspann von Fritz Muschler. Der Titelsong zu Pumuckls Abenteuer zusammen mit einer ganzen Reihe von Muschler vertonter erweiterter Pumucklgedichte von Ellis Kaut, wurde 1999 als Kinderliederalbum Pumuckl's Kobold- und Klabauterlieder veröffentlicht.

Von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen schrieb Fritz Muschler neben den Pumuckl-Serien und -Filmen ausschließlich Musik für Produktionen von Regisseur Ulrich König: Franz Xaver Brunnmayr (1984), Hatschipuh (1986), Ein Fall für TKKG: Drachenauge (1992) und Die Fallers (1994). Ab Mitte der 1990er Jahre sind kaum noch Arbeiten von Muschler nachzuweisen. Das aktuellste Stück, bei dem sein Name genannt wird, ist von 2008 Heut' kuschel ich mit Dir von Marianne & Michael. Nach dem letzten Pumucklfilm ist dies die einzige auffindbare Spur, die Fritz Muschler hinterlassen hat, wobei das Veröffentlichungsjahr ja nichts darüber aussagt, wann Muschler an diesem Stück gearbeitet hat.

Nach unseren Informationen ist Fritz Muschler am 26.11.2010 in seiner Oberbayerischen Heimat im Alter von nur 65 Jahren verstorben.


Info-Quellen und Links:


Copyright- und Urheberrechtshinweis: mehr Details im vorImpressum
Dies ist eine private Pumuckl-Fan-Homepage. Pumuckl von Ellis Kaut, Lizenz bei der Buchagentur GmbH. Originalentwurf Pumucklfigur von Barbara von Johnson, Darstellungen von Béla Ternovszky, Brian Bagnall, Barbara von Johnson. Pumuckl ist ein Hörspiel des BR, eine Fernsehserie des BR und INFAFILM. Buchrechte bei Lentz Verlag, München, vertreten durch Kosmos Verlag, Stuttgart. Fizzibitz von Ellis Kaut ist ein Hörspiel des WDR.
back Mail an die Autoren optimiert für Firefox unter OS/2 Warp www.pumucklhomepage.de - 16.11.2011 next