back I. startStart - Hintergrund - Mitwirkende - Willy Harlander goFilmteam goSerienschauspieler next


Willy Harlander - Bernbacher



Willy Harlander als Bernbacher schickt mit verkniffenem Grinsen seinen Freund Eder in den 1. April
Willy Harlander spielte in der Fernsehserie "Meister Eder und sein Pumuckl" Eders besten Freund, den Schlossermeister Bernbacher.
Am 30.04.1931 in Regensburg geboren, machte er zuerst eine Orgelbauerlehre, bevor er begann, in München Schauspiel und Gesang zu lernen.
Bekannt wurde er unter anderem durch seine Rolle als Kriminalassistent Brettschneider in der Serie "Tatort", wo er folglich auch zusammen mit Gustl Bayrhammer spielte.
Nach Bayrhammers Tod übernahm der Münchner Volksschauspieler die Rolle des himmlischen Pförtners in dem Stück "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" am Münchner Residenztheater.
In der Rolle des Schlossermeister Bernbacher brilliert Harlander mit einem unvergleichlichen bayerisch-schelmischen Charme, der im Kontrast mit Bayrhammers väterlich strenger und eher ruhiger Art zu vielen originellen Szenen führt in denen die beiden Charakterdarsteller häufig eine ganz eigene Situationskomik entstehen lassen.

Willy Harlander starb am 20.04.2000


Info-Quellen und Links:


Copyright- und Urheberrechtshinweis: mehr Details im vorImpressum
Dies ist eine private Pumuckl-Fan-Homepage. Pumuckl von Ellis Kaut, Lizenz bei der Buchagentur GmbH. Originalentwurf Pumucklfigur von Barbara von Johnson, Darstellungen von Béla Ternovszky, Brian Bagnall, Barbara von Johnson. Pumuckl ist ein Hörspiel des BR, eine Fernsehserie des BR und INFAFILM. Buchrechte bei Lentz Verlag, München, vertreten durch Kosmos Verlag, Stuttgart. Fizzibitz von Ellis Kaut ist ein Hörspiel des WDR.
back Mail an die Autoren optimiert für Firefox unter OS/2 Warp www.pumucklhomepage.de - 31.01.2002 next